Ärzte-Fans gegen Tokio Hotel...

oder andersrum....
Heude hab ich leute gesehen ^^ sowas gibbet gar net Tokio Hotel-T-shirt, lange haare zum zopf gebunden, statt mittelscheitel 3 cm "iro" hochgestellt, zerrissene (bzw zerschnittene) Jeans und, und, und... halt alles, was man zum Punk sein braucht Einfach genial! (achtung ironie!)

Naya, fangen wir mal vorne an:
Taxiunternehmen "Mama" hat mich um 11.30 uhr zum Busbahnhof gebracht vonwo aus ich zu meinem Schadz nach Wuppertal gefahren bin (Eigendlich wollte ich schon fr?her los, aber der Herr wollte ausschlafen ). Haltestelle "lohm?hle" stieg denne sabbi ein ... war noch ganz lustig, der Rest der fahrt. Bei meinem "kleinen" angekommen hat mir seine mum was zu essen gemacht und ER hat weiter Fu?ball geguckt (egal, ich hatte hunger ^^). Als wir beide mit unseren besch?ftigungen fertig waren, gings dann ans eingemachte kuscheln un so ... Schlie?lich musste er ja gepflegt werden ^^ (hat des bein kaputt). Irgendwie ging die Zeit wie immer viel zu schnell rum und ca 1 std bevor ich wieder los musste fiel ihm ein, dass ich ja noch n gebi geschenk von ihm bekomme (ich muss zugeben; ich h?tte das voll vergessen) ^^. Naya, wenn er wieder laufen kann, hatter versprochen, gehen wir was kaufen. *freu*

*happy is* heute war ma wieder son Tag, wie man ihn sich als m?del w?nscht ... trotzdass es ihm net so gut ging, war ich seine K?nigin *g*

Wer genie?t sowas net ???
1.11.05 20:25


 [eine Seite weiter] .




Gratis bloggen bei
myblog.de